Author Martin Zenker

Populismus Workshop mit Prof. Walter Ötsch

Am 7.1. startete die Wipol in das neue Jahr 2019. Erste Veranstaltung war ein Workshop von Prof. Dr. Walter Ötsch. Er ist Professor für Volkswirtschaft und Kulturgeschichte, Experte für politische Kommunikation und widmet sich seit Jahren auch dem Thema Populismus. Er untersuchte bereits im Jahr 2000 den Politikstil von Jörg Haider, einem Vorreiter der europäischen

Continue Reading →

EU-Diskussion und Weihnachtsfeier

Die diesjährige Weihnachtsfeier war in zwei Phasen unterteilt. Um auch den wirtschaftspolitischen Input nicht zu kurz kommen zu lasse. Trafen wir uns zunächst an der KFU um einen Debattierclub zu den Themen, Europa der nationalstaatlichen Lösungen vs. Europa der vereinten Lösungen abzuhalten. In 2 Teams wurde so eine Ratssitzung simuliert an deren Ende ein gemeinsames

Continue Reading →

Kamingespräch mit Mag. Jörg Leichtfried

Am Donnerstag dem 29.11. fand im Rahmen unseres Programms ein sehr informatives Kamingespräch mit dem designierten Vorsitzenden der europäischen SPÖ Fraktion und derzeitigem Nationalratsabgeordneten Mag. Jörg Leichtfried statt. Nach kurzer Einleitung hatten die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen um Diskussion in ihre gewünschte Richtung zu lenken. So konnte in kleinen Rahmen intensiv über

Continue Reading →

Führung & Diskussion im Landtag Steiermark

Er ist bereits eine langjährige Wipol Tradition: der Besuch im Landtag Steiermark. Auf Einladung der Landtagspräsidentin Dr. Betina Vollath (SPÖ), fanden sich unsere 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 13. November 2018 im Innenhof des Landtag Steiermark ein. Zu Beginn stand eine intime Diskussion mit Frau Dr. Vollath. Themenschwerpunkt der Diskussion war Frauen in der Spitzenpolitik; ein Thema das in

Continue Reading →

Vortrag von Mario Matzer (AK)

Wie im vergangenen Jahr lud die Arbeiterkammer in Persona von Dr. Mario Matzer auch heuer wieder zu einem spannenden interaktiven Vortrag mit dem klingenden Titel „Neoliberalismus und Hass“. Zu Beginn erläuterte Dr. Matzer aus seiner Perspektive und auf sehr verständliche und eingehende Art und Weise das kapitalistische System. Zeigte Stärken, Schwächen und einhergehende Probleme auf.

Continue Reading →

Wipol Opening Weekend 2018

Es ist soweit – der 9. Jahrgang der Wirtschaftspolitischen Akademie Steiermark wurde offiziell bei einem gemeinsamen Wochenende in Wien eröffnet. Auf Einladung unserer Wiener KollegInnen der Wirtschaftspolitischen Akademie durften unsere 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem spannenden Programm teilnehmen: TAG 1 Am Freitag dem 12.10. Startete unser Eröffnungswochenende  mit einem Vortrag von Markus Marterbauer an

Continue Reading →

Public Speaking Workshop

Am Mittwoch nahmen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Mitgliedern von AIESEC Graz an einem Public Speaking Workshop teil. Der Workshop wurde von Prof. Norbert Berger, der unter anderem an der Universität Graz lehrt, auf Englisch abgehalten. Am Beginn des Workshops demonstrierte Prof. Berger an einem amüsanten Beispiel, wie ein Vortrag oder eine Präsentation nicht

Continue Reading →

Podiumsdiskussion: Föderalismus – soziale Verantwortung des Landes

Etwas, das die WiPol so einzigartig und spannend macht, ist sicherlich ihre Pluralität. In einem sicheren Umfeld möchten wir allen JahrgangsteilnehmerInnen verschiedene Meinungen und Standpunkte präsentieren, die wir dann gemeinsam kritisch hinterfragen und mit all unseren eigenen Ideen ergänzen. Daher durfte auch dieses Jahr keinesfalls ein Format fehlen, dass die Ansichten aller politischer Fraktionen zu

Continue Reading →

Kamingespräch mit Bernhard Türk

Der 4.12. ging für unsere WiPol TeilnehmerInnen spannend weiter: Nach dem karitativen Punschstand wurde abends der Vorstandsdirektor der Hypo Steiermark Bernhard Türk im Café Erde getroffen. Bei sehr entspannter und intimer Atmosphäre widmeten wir uns dem Themenkomplex der Digitalisierung des Bankensektors. In einem lebhaften Impulsvortrag schilderte Herr Türk uns die Chancen und Risiken die jene

Continue Reading →

← Previous Page