Category Allgemein

Populismus Workshop mit Prof. Walter Ötsch

Am 7.1. startete die Wipol in das neue Jahr 2019. Erste Veranstaltung war ein Workshop von Prof. Dr. Walter Ötsch. Er ist Professor für Volkswirtschaft und Kulturgeschichte, Experte für politische Kommunikation und widmet sich seit Jahren auch dem Thema Populismus. Er untersuchte bereits im Jahr 2000 den Politikstil von Jörg Haider, einem Vorreiter der europäischen

Continue Reading →

EU-Diskussion und Weihnachtsfeier

Die diesjährige Weihnachtsfeier war in zwei Phasen unterteilt. Um auch den wirtschaftspolitischen Input nicht zu kurz kommen zu lasse. Trafen wir uns zunächst an der KFU um einen Debattierclub zu den Themen, Europa der nationalstaatlichen Lösungen vs. Europa der vereinten Lösungen abzuhalten. In 2 Teams wurde so eine Ratssitzung simuliert an deren Ende ein gemeinsames

Continue Reading →

Kamingespräch mit Mag. Jörg Leichtfried

Am Donnerstag dem 29.11. fand im Rahmen unseres Programms ein sehr informatives Kamingespräch mit dem designierten Vorsitzenden der europäischen SPÖ Fraktion und derzeitigem Nationalratsabgeordneten Mag. Jörg Leichtfried statt. Nach kurzer Einleitung hatten die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen um Diskussion in ihre gewünschte Richtung zu lenken. So konnte in kleinen Rahmen intensiv über

Continue Reading →

Führung & Diskussion im Landtag Steiermark

Er ist bereits eine langjährige Wipol Tradition: der Besuch im Landtag Steiermark. Auf Einladung der Landtagspräsidentin Dr. Betina Vollath (SPÖ), fanden sich unsere 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 13. November 2018 im Innenhof des Landtag Steiermark ein. Zu Beginn stand eine intime Diskussion mit Frau Dr. Vollath. Themenschwerpunkt der Diskussion war Frauen in der Spitzenpolitik; ein Thema das in

Continue Reading →

Vortrag von Mario Matzer (AK)

Wie im vergangenen Jahr lud die Arbeiterkammer in Persona von Dr. Mario Matzer auch heuer wieder zu einem spannenden interaktiven Vortrag mit dem klingenden Titel „Neoliberalismus und Hass“. Zu Beginn erläuterte Dr. Matzer aus seiner Perspektive und auf sehr verständliche und eingehende Art und Weise das kapitalistische System. Zeigte Stärken, Schwächen und einhergehende Probleme auf.

Continue Reading →

Wipol Opening Weekend 2018

Es ist soweit – der 9. Jahrgang der Wirtschaftspolitischen Akademie Steiermark wurde offiziell bei einem gemeinsamen Wochenende in Wien eröffnet. Auf Einladung unserer Wiener KollegInnen der Wirtschaftspolitischen Akademie durften unsere 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem spannenden Programm teilnehmen: TAG 1 Am Freitag dem 12.10. Startete unser Eröffnungswochenende  mit einem Vortrag von Markus Marterbauer an

Continue Reading →

Hands on Days 2018: Brunch zum Thema wirtschaftlicher (Halb)Bildung

Als krönender Abschluss der WiPol Hands On Days fand am Sonntag, den 27.5.2018, ein gemeinsamer Brunch mit dem Hochschulprofessor für Bildungsforschung und sozioökonomische Bildung Dr. Georg Tafner statt. Bei indischen Spezialitäten in dem Lokal „Scherbe“, lauschten die TeilnehmerInnen dem engagierten Vortragenden,  welcher uns in seinem Einstieg die Diskrepanz zwischen Realität und Theorie vor Augen führte.

Continue Reading →

Hands on Days 2018: Vortrag Bitcoin – Zwischen Hype & Realität

Sicherlich der Höhepunkt der diesjährigen „Hands On Days“, war der öffentliche Vortrag rund um das Thema Cryptocurrency, der neben den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der WIPOL ebenfalls für die interessierte Öffentlichkeit zugänglich war. Das überaus spannende Thema „Bitcoin – Zwischen Hype & Realität“ lockte daher sehr viele Interessierte an. Unser Vortragender, Christof Rechberger, Mitarbeiter des mit

Continue Reading →

Hands on Days 2018: Workshop Sexarbeit

Am Samstagvormittag fanden 2 sehr spannende Workshops gleichzeitig statt. Der erste hielt ein ganz besonderes Thema für uns bereit. Frau Mag. Michaela Engelmaier vom FRAUENSERVICE Graz diskutierte mit uns über das Thema Sexarbeit und die berufliche Situation der Sexarbeiterinnen. Das Thema findet in der breiten Öffentlichkeit zwar immer mehr Beachtung, aber viele trauen sich noch

Continue Reading →

← Previous Page