Category Allgemein

Vortrag zu Steuerpolitik mit Fokus auf Familienförderung

Die letzte reguläre Veranstaltung des Sommersemesters 2019 widmete sich dem Thema Steuern. Dr. Bernhard Koller, Leiter der Abteilung Steuer in der Arbeiterkammer Steiermark, hielt einen Vortrag mit Schwerpunkt auf Förderungen und steuerliche Erleichterungen im Zusammenhang mit Familien. Anfangs wurde die steuerliche Situation von Familien bis zur Gesetzesänderung letzten Jahres erklärt. Wichtige Themen dabei waren steuerliche

Continue Reading →

Podiumsdiskussion zur EU-Wahl

Am 24.04.19 durften wir im Rahmen unseres Programms für den 9. Jahrgang ein hochkarätig besetztes Podium, zu einer Wahlkampfdebatte begrüßen. An der Diskussion nahmen Julia Herr (SPÖ), Verbandsvorsitzende der Sozialistischen Jugend und Kandidatin für die EU-Wahl, Anita Höller (ÖVP), Bundesvorstand der Jungen Wirtschaft und Kandidatin für die EU-Wahl, Lukas Lerchner (NEOS), im erweitern Vorstand der NEOS und Mitglied

Continue Reading →

Supranationalismus und Nationalismus auf EU-Ebene mit Prof. Tafner

Georg Tafner ist Hochschulprofessor für Bildungsforschung und sozioökonomische Bildung an der PH Steiermark und Leiter des Bundeszentrums für Professionalisierung in der Bildungsforschung (BZBF). Am 26.03.19 durften wir mit Herrn Professor Tafner über die Auswirkungen von Nationalismus und Supranationalismus auf die Europäische Union diskutieren. Zu Beginn des Abends referierte Herr Professor Tafner, ausführlich über die das

Continue Reading →

Digitalisierung & Industrie 4.0: Diskussion mit Prof. Krautzer

Das Sommersemester des 9. Jahrganges der Wirtschaftspolitischen Akademie Steiermark startete mit einer besonders intimen Diskussion. Univ.-Prof. Dr. Thomas Krautzer erklärte sich bereit, mit unseren TeilnehmerInnen über das breite Thema Digitalisierung zu diskutieren. Prof. Krautzer war bis 2016 Geschäftsführer der steirischen Industriellen Vereinigung (IV). Mit insgesamt 25 Dienstjahren in der IV kennt Prof. Krautzer den Standpunkt

Continue Reading →

Müllfrei leben: Die Wipol trifft die Gründerinnen von Das Gramm in Graz

Den Saft in eine Mehrwegflasche eingefüllt, die Jause gut verpackt in einer Stahldose, der Rasierer ist aus Edelstahl, damit die gebrauchten Klingen in den Metallmüll können, der Müll im Badezimmer wird nur einmal im Jahr voll: Was für einige hier utopisch klingen mag, ist für viele, die „zero waste“, also möglichst müllfrei leben, überhaupt keine

Continue Reading →

Populismus Workshop mit Prof. Walter Ötsch

Am 7.1. startete die Wipol in das neue Jahr 2019. Erste Veranstaltung war ein Workshop von Prof. Dr. Walter Ötsch. Er ist Professor für Volkswirtschaft und Kulturgeschichte, Experte für politische Kommunikation und widmet sich seit Jahren auch dem Thema Populismus. Er untersuchte bereits im Jahr 2000 den Politikstil von Jörg Haider, einem Vorreiter der europäischen

Continue Reading →

EU-Diskussion und Weihnachtsfeier

Die diesjährige Weihnachtsfeier war in zwei Phasen unterteilt. Um auch den wirtschaftspolitischen Input nicht zu kurz kommen zu lasse. Trafen wir uns zunächst an der KFU um einen Debattierclub zu den Themen, Europa der nationalstaatlichen Lösungen vs. Europa der vereinten Lösungen abzuhalten. In 2 Teams wurde so eine Ratssitzung simuliert an deren Ende ein gemeinsames

Continue Reading →

← Previous Page