Social Entrepreneurship-Workshop

Der Social Impact Award zeichnet jedes Jahr innovative studentische Projekte, die sich mit sozialen Herausforderungen beschäftigen, aus. Um die notwendigen Tools zur Ideengenerierung kennenzulernen und an eigenen Social Entrepreneurship Ideen zu tüfteln, nahmen die TeilnehmerInnen des 6. Jahrgangs der Wirtschaftspolitischen Akademie Steiermark an einem Einführungsworkshop teil, der vom Social Impact Award in Kooperation mit dem Ideentriebwerk Graz durchgeführt wurde.

Nach einer Keynote von Social Entrepreneur Johannes Frühmann ging es an die praktische Arbeit. In mehreren Brainstorming- und Feedbackrunden entstanden zahlreiche Ideen, zum Beispiel wie die steigende Ungleichheit in der Gesellschaft bekämpft werden könnte oder wie juristische Inhalte verständlicher aufbereitet werden könnten.

Schreibe einen Kommentar