Steuer-Vortrag

Über die verschiedenen Arten der Besteuerung, die Vorteile einer ArbeitnehmerInnenveranlagung und die Änderungen durch die Steuerreform 2016 sprachen wir mit dem AK-Steuerexperten Dr. Bernhard Koller.

Sein Tipp: nicht auf die ArbeitnehmerInnenveranlagung verzichten – eine Ausfüllhilfe findet sich auf der AK-Website.

Das BMF bietet auf seiner Website verschiedene Berechnungsprogramme, die beispielsweise einen ersten Überblick über Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträge des eigenen Gehaltes oder die Höhe der persönlichen Entlastung infolge der Steuerreform geben.

Schreibe einen Kommentar